Perlhuhnkapaun, gebratene Karotten und Kartoffelpüree

Entdecken Sie dieses köstliche Rezept für Perlhuhnkapaun, gebratene Karotten und Kartoffelpüree für 6 Personen.

Original
Française

Perlhuhnkapaun, gebratene Karotten und Kartoffelpüree

Perlhuhnkapaun, gebratene Karotten und Kartoffelpüree
  • Menge : 6 Personen
  • Vorbereitungszeit :
    40 Minuten
  • Garzeit :
    1 Stunde 40 Minuten

ZUTATEN

  • 1 Perlhuhnkapaun
  • 200 g Blütenhonig
  • 20 g grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Prisen Kümmelsamen
  • 2 Prisen Curry
  • 2 g Salz
  • Saft von 2 Orangen
  • Abrieb 1 Zitrone
  • 6 Karotten
  • 600 g Kartoffeln

ZUBEREITUNG

Zubereitung der Soße:

In einem kleinen Topf auf niedriger Flamme Honig und Gewürze mit dem Orangensaft und dem Zitronenabrieb vermengen.

Zubereitung des Perlhuhns:

  1. Perlhuhn mit der Soße bepinseln.
  2. 1 Stunde bei 180° in den Ofen schieben, dabei mehrmals mit dem Bratensaft übergießen

Zubereitung des Gemüses:                                

  1. Karotten schälen.
  2. Karotten gut waschen, (der Länge nach) vierteln. Karotten, Salz, Pfeffer und ein paar Tropfen Olivenöl auf einem Ofenblech braten. Sie können auch Kräuter der Provence dazugeben.
  3. Bereiten Sie ein Kartoffelpüree zu.

Anrichten:

Die Kapaunfilets in die Tellermitte legen, die gebratenen Karotten und das Kartoffelpüree darum herum anrichten.

Kapoen-parelhoen, geroosterde wortel en aardappelpuree

Sie möchten vielleicht

Gebraden parelhoen met pompoen, mandarijnboter en gerookte eendenborst

Entdecken Gebraden parelhoen met pompoen, mandarijnboter en gerookte eendenborst

German
Perlhuhn-feigen-tajine

Entdecken Perlhuhn-feigen-tajine

German
Perlhuhnschenkel-Spinat-Quiche

Entdecken Perlhuhnschenkel-Spinat-Quiche

German
Sagen Sie uns alles!