Perlhuhnkeule mit Pfifferlingen

Entdecken Sie dieses köstliche Rezept für Perlhuhnkeule mit Pfifferlingen für 4 Personen.

Perlhuhnkeule mit Pfifferlingen , Schneiden, facile

Perlhuhnkeule mit Pfifferlingen
  • Menge : 4 Personen
  • Schwierigkeitsgrad : facile
  • Vorbereitungszeit :
    20 min
  • Garzeit :
    50 min
  • Stück : Schneiden

ZUTATEN

4 Perlhuhnkeulen, 200 g gekochte Pfifferlinge, 15 cl flüssige Sahne, 15 cl trockener Weißwein (Riesling), 20 cl Brühe (Geflügel oder Gemüse), 2 Knoblauchzehen, 2 Schalotten, 1 Stück Ingwer, 2 Esslöffel Olivenöl, Salz und Pfeffer.

ZUBEREITUNG

  1. Das Öl in einem Topf erhitzen.
  2. Die Keulen zwei Minuten pro Seite anbraten, bis sie goldbraun sind. Auf einem Teller zur Seite stellen.
  3. Im gleichen Topf die gehackte Schalotte, den Knoblauch und den geriebenen Ingwer anbraten. Würzen.
  4. Mit Weißwein ablöschen, die Brühe zugeben.
  5. Die Perlhuhnkeulen wieder hineingeben.
  6. Zudecken und 30 Minuten köcheln lassen.
  7. Die Pfifferlinge dazugeben und noch 10 Minuten kochen.
  8. Vor dem Servieren den Deckel abnehmen, die flüssige Sahne zugeben, wieder zum Kochen bringen, die Sahne etwas eindicken lassen.
  9. Vom Herd nehmen und vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen. Etwas Petersilie hinzugeben.

 

Mit einer Ofenkartoffel und gebratenem Kürbis servieren.

Sie möchten vielleicht

Perlhuhnfilet, Karottenpüree und Rotweinsauce

Entdecken Perlhuhnfilet, Karottenpüree und Rotweinsauce

German
Gratin vom Perlhuhn, Worcestersauce

Entdecken Gratin vom Perlhuhn, Worcestersauce

German
Perlhuhn vom Bauernhof mit karamellisiertem Pfirsich

Entdecken Perlhuhn vom Bauernhof mit karamellisiertem Pfirsich

German