Perlhuhn mit Cidre und Nüssen

Entdecken Sie dieses köstliche Rezept für Perlhuhn mit Cidre und Nüssen für 4 Personen.

Perlhuhn mit Cidre und Nüssen , Ganzes, facile

Pintade cidre et noix
  • Menge : 4 Personen
  • Schwierigkeitsgrad : facile
  • Stück : Ganzes

ZUTATEN

1 Perlhuhn, 1 Flasche Cidre, Walnusskerne, 30 g Butter, Salz, Pfeffer, 20 cl, Sahne, 100 g ungeräucherte Speckwürfel

ZUBEREITUNG

  1. Das Perlhuhn in einem gusseisernen Kochtopf mit der Butter und den Speckwürfeln anbraten.
  2. Nach dem Anbräunen den Cidre und die Nüsse zugeben.
  3. Salzen und pfeffern.
  4. Eine Zwiebel und zwei kleine Tomaten zugeben. Bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  5. Am Ende des Kochvorgangs die Sahne zugeben.

Das Perlhuhn aufschneiden und mit gedämpften Kartoffeln oder Tagliatelle servieren, die Sauce darauf geben.

Sie möchten vielleicht

Perlhuhnfilet, Karottenpüree und Rotweinsauce

Entdecken Perlhuhnfilet, Karottenpüree und Rotweinsauce

German
Gratin vom Perlhuhn, Worcestersauce

Entdecken Gratin vom Perlhuhn, Worcestersauce

German
Perlhuhn vom Bauernhof mit karamellisiertem Pfirsich

Entdecken Perlhuhn vom Bauernhof mit karamellisiertem Pfirsich

German