Gegrillte Perlhuhnkeulen, Paprikacoulis und Basilikum

Entdecken Sie dieses köstliche Rezept für Gegrillte Perlhuhnkeulen, Paprikacoulis und Basilikum für 2 Personen.

Gegrillte Perlhuhnkeulen, Paprikacoulis und Basilikum, Schneiden, facile

Gegrillte Perlhuhnkeulen, Paprikacoulis und Basilikum
  • Menge : 2 Personen
  • Schwierigkeitsgrad : facile
  • Vorbereitungszeit :
    30 Minuten
  • Garzeit :
    20 Minuten
  • Kosten für das Rezept :
  • Stück : Schneiden

ZUTATEN

2 Perlhuhnkeulen • 2 rote Paprikaschoten • 75 ml Olivenöl • 1/2 Esslöffel fein geschnittenes Basilikum • Salz • Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Den Ofen auf 220°C vorheizen und die Paprikaschoten in den Ofen schieben.
  2. 15 bis 20 Minuten braten lassen, bis die Haut schwarz wird und Blasen entstehen.
  3. Die Paprikaschoten aus dem Ofen nehmen und sofort in eine transparente Folie wickeln. Abkühlen lassen. Die Haut entfernen, halbieren und entkernen.
  4. In einem Mixer die Paprikaschoten unter Zugabe des Olivenöls pürieren. Durch ein Sieb passieren.
  5. Salzen, pfeffern und Basilikum hinzugeben. Kühl stellen.
  6. Die Perlhuhnkeulen ca. 10 Minuten auf dem Grill garen und die Stücke in der Mitte des Garvorgangs wenden.
  7. Das Paprikacoulis auf den Tellern anrichten und die Oberschenkel daraufgeben

Sie möchten vielleicht

Perlhuhnfilet, Karottenpüree und Rotweinsauce

Entdecken Perlhuhnfilet, Karottenpüree und Rotweinsauce

German
Gratin vom Perlhuhn, Worcestersauce

Entdecken Gratin vom Perlhuhn, Worcestersauce

German
Perlhuhn vom Bauernhof mit karamellisiertem Pfirsich

Entdecken Perlhuhn vom Bauernhof mit karamellisiertem Pfirsich

German