Perlhuhn mit Sesamsamen und Süßkartoffeln

Découvrez cette délicieuse recette de Perlhuhn mit Sesamsamen und Süßkartoffeln pour 4 menschen.

Française

Perlhuhn mit Sesamsamen und Süßkartoffeln

Perlhuhn mit Sesamsamen und Süßkartoffeln
  • Menge : 4 menschen
  • Vorbereitungszeit :
    1 Stunde
  • Garzeit :
    1 Stunde

ZUTATEN

  • 1 Perlhuhn (1,2 kg)
  • 80 g Honig 
  • 30 g weiße Sesamsamen 
  • Aromate Knoblauch, Thymian, Lorbeerblatt

Beilage

  • 3 rote Süßkartoffel
  • 3 Schalotten
  • 3 cl Olivenöl
  • 6 Prisen feines Salz
  • 6 Umdrehungen der Pfeffermühle

ZUBEREITUNG

 

  1.     Perlhuhn 10 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.
  2.     Backofen auf 200 °C (Th. 6/7) vorheizen.
  3.     Knoblauch, Thymian und Lorbeerblatt in das Perlhuhn geben, dann salzen und pfeffern.
  4.     Das Perlhuhn rundherum mit Honig einpinseln, dann salzen und mit Sesamsamen bestreuen.
  5.     Das Perlhuhn auf dem Rücken in eine geeignete Form legen und 40 Minuten lang braten. Während der gesamten Garzeit mit dem Bratensaft begießen, um es zu „nähren“.
  6.     Währenddessen die Süßkartoffeln schälen und in große Pommes frites schneiden. Die Schalotten waschen und der Länge nach durchschneiden, dann jede Hälfte in zwei Hälften schneiden, dabei die Schale (damit die Schalotten beim Kochen nicht anbrennen) und die Wurzel nicht entfernen.
  7.     Die Süßkartoffeln und die Schalotten in eine Schüssel geben. Salzen und 3 cl Olivenöl hinzugeben, gut mischen. Dann flach in eine große Auflaufform legen.
  8.     Nach 20 Min. Garzeit des Perlhuhns die Süßkartoffeln in den unteren Teil des Ofens geben, bis das Huhn gar ist.
  9.     Das Geflügel und die Beilage aus dem Ofen nehmen, harmonisch auf einer Platte anrichten und servieren.

 

Sagen Sie uns alles!